Schokoküchlein mit Xuckerguss

Kennt Ihr das auch? Diesen Heißhunger auf Schokolade? Da habe ich eine ganz einfache Lösung: ein gesundes Schokoküchlein mit Xuckerguss. Super lecker und super clean und ruck-zuck gemacht. Alles was Ihr braucht sind diese Zutaten und 20-30 Minuten Zeit.

Zutaten:

50 g Haferflocken / Instant Oats / Vollkornmehl
20 g Schokowhey (am liebsten nehme ich das Schokokeks-Whey von Bulkpowders)
1/2 zermatschte Banane
1 Ei
50 g Magerquark
5 g Backkakao (ich benutze gern den Superkakao)
10 g Xucker Schokodrops
etwas Backpulver
ein Schuss Wasser

für den Guss braucht Ihr:
Puderxucker
Zitronensaft

Zubereitung:

Vermischt einfach alle Zutaten zu einer Masse und gebt den Teig dann in eine kleine Auflaufform. Der Kuchen ist nach ca. 20-30 Minuten im Ofen bei 180 Grad fertig. Lasst ihn dann kurz auskühlen und bestreicht ihn mit dem Xuckerguss. Ihr könnt ihn dann noch mit Obst Eurer Wahl und zum Beispiel Cacao Nibs belegen und genießen 🙂

Comments

  1. Sarah says:

    toller Blog, tolle Rezepte 🙂

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*